Startseite Independent Days 9

PROJEKTE TERMINE ÜBER DEN VEREIN PRESSE
de en
Die Film- und Medienakademie Karlsruhe


Die TechnologieRegion Karlsruhe verfügt über eine Vielzahl unterschiedlicher Medienunternehmen, die nahezu alle Bereiche klassischer und Neuer Medien abdecken, über die Konzeption, Produktion bis hin zum Vertrieb. Hierbei verfügt die Region über eine große Wirtschaftskraft, dank ihrer exzellenten Hochschulen über hervorragendes Innovationspotenzial sowie über eine optimale Lage und Verkehrsanbindung.

Allerdings sind Bildungs- und Weiterbildungsangebote im Medienbereich nur spärlich vorhanden, die in einer Zeit, in der zahlreiche neue Technologien auf den Markt kommen, die neue Formen der Kommunikation und des zwischenmenschlichen Austauschs ermöglichen, mehr als notwendig erscheinen lassen.

Die Film- und Medienakademie Karlsruhe (fum:a) möchte mit ihrem Angebot junge Menschen an Medien, insbesondere audiovisuelle Medien wie Film und Video, heranführen. Zudem bietet sie gezielte Workshops für professionelle Film- und Medienschaffende an, die sich weiterqualifizieren möchten. Das Angebot richtet sich aber ebenso an interessierte Laien, die sich informieren oder neue Berufsfelder erschließen möchten. Aus diesen Überlegungen heraus lassen sich für das Angebot der Film- und Medienakademie Karlsruhe zwei Bereiche ableiten:

A: Weiterbildung von Laien und professionellen Film- und Medienschaffenden
B: Bildung von Kindern und Jugendlichen

Die Film- und Medienakademie Karlsruhe bietet Workshops und Seminare in unterschiedlichen Disziplinen der Film- und Medienbranche an. Die Angebote der fum:a sind voneinander unabhängig, sodass die Seminar- oder Workshop-Teilnehmer sich ihre Lehrprogramme individuell zusammenstellen können. Allerdings existieren auch Workshop- und Kursangebote, die aufeinander aufbauen, sodass an den Angeboten für Fortgeschrittene nur nachweislich zertifizierte Besucher der vorausgehenden Workshops und Kurse teilnehmen können.

Generell wird in der fum:a zwischen Angeboten zu Medien im Allgemeinen und Film und Fernsehen im Speziellen unterschieden. Zudem ist die fum:a in die beiden Stränge „Kinder- und Jugendarbeit“ (Young Actors bzw. Young Filmmakers) und „Professionelle Erwachsenenbildung“ untergliedert, sodass die Seminar-, Workshop- und Kursteilnehmer in Gruppen unterrichtet werden, die sich insgesamt auf einem adäquaten Qualifikationslevel befinden.

In der Kinder- und Jugendarbeit der fum:a existieren in den Bereichen Schauspiel und Drehbuch kontinuierliche Kursangebote, bei denen die Schüler ihre Fähigkeiten in dem jeweiligen Bereich stetig unter professioneller Anleitung weiterentwickeln können.

Die Seminare und Workshops in der Erwachsenenbildung finden zyklisch über das ganze Jahr hinweg verteilt statt. Viele Angebote werden hier insbesondere an Wochenendterminen und/oder in Blöcken stattfinden.

Offizielle Webpräsenz der Film- und Medienakademie Karlsruhe (fum:a)